Klasse 2 in Amerika
Datum: Sunday, 15.June. @ 12:52:26 CEST
Thema: Grundschule


weitere BilderAm Donnerstag, dem 08. Mai 2008, fuhren wir mit dem Sonderbus Nowak bis nach Amerika.
Von hier aus wanderten wir bei schönem Wetter bis nach Penig. ...

Auf dem Weg dorthin trafen wir im Wald die Ziegen Peter und Paul. Sie begrüßten uns mit einem freundlichen „Meckern. Wir sagten „Auf Wiedersehen“ und gingen weiter. Nach einer knappen Stunde kamen wir in Penig an. Dort machten wir Rast und frühstückten gemütlich das, was wir uns mitgebracht hatten. Danach stiegen wir 48 Stufen in die Tiefe und kamen in den dunklen und kühlen Kellergängen der Kellerberge von Penig an. Eine Frau führte uns 20 Minuten lang durch alle Gänge, bis wir zuletzt auch noch den „ Kellergeist“ sahen. Früher dienten die Kellerberge als Versteck der Bürger von Penig, wenn Feinde die Stadt belagerten. Außerdem wurden Bier und Obst gelagert. Anschließend besuchten wir die „Köbe“. Das ist der kleinste Tierpark Sachsens. Wir konnten viele Tiere ganz nah sehen. Am Nachmittag fuhren wir wieder mit dem Bus nach Wiederau zurück. Es war ein schöner Wandertag. Uns hat es allen gefallen.

Marie Valérie Kießling
Klasse 2





Dieser Artikel kommt von Königshain-Wiederau
http://testsystem04.koehler-media.com

Die URL für diesen Artikel ist:
http://testsystem04.koehler-media.com/modules.php?name=News&file=article&sid=230